kalvinisch

kal|vi|nisch usw. vgl. Dcalvinisch usw.

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • kalvinisch — kal|vi|nisch: ↑ calvinisch. * * * cal|vi|nisch, kalvinisch <Adj.> [nach dem Genfer Reformator J. Calvin (1509 bis 1564)]: nach der Art Calvins. kal|vi|nisch: ↑calvinisch …   Universal-Lexikon

  • Kalvinisch — Kaltwinisch (kalter Wein) und Schweinfeldisch (Schweinefleisch, Schinken) sind gern beieinander. Wortspiel mit kalvinisch und schwenkfeldisch …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • kalvinisch — kal|vi|nisch [...v...] <nach dem Genfer Reformator J. Calvin, 1509 1564> die Lehre Calvins betreffend; <nach der Art Calvins …   Das große Fremdwörterbuch

  • calvinisch — cal|vi|nisch, kalvinisch <Adj.> [nach dem Genfer Reformator J. Calvin (1509–1564)]: nach der Art Calvins beschaffen. * * * cal|vi|nisch, kalvinisch <Adj.> [nach dem Genfer Reformator J. Calvin (1509 bis 1564)]: nach der Art Calvins …   Universal-Lexikon

  • Oberpfalz — Ober|pfalz, die; : Regierungsbezirk des Freistaates Bayern. * * * Oberpfalz,   Regierungsbezirk in Bayern, 9 692 km2, 1,074 Mio. Einwohner, umfasst die kreisfreien Städte Amberg, Regensburg, Weiden in der Oberpfalz und die Landkreise Amberg… …   Universal-Lexikon

  • calvinisch — cal|vi|nisch [kalv...] usw. vgl. ↑kalvinisch usw …   Das große Fremdwörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.